Choosing a Name for Your Baby

Einige Menschen haben Jahre vor der Geburt einen Babynamen festgelegt, andere warten, bis sie ihr Baby sehen, bevor sie entscheiden, wie sie es nennen. Möglicherweise wissen Sie genau, wie Sie Ihr Kind nennen sollen, während Ihre Freunde, Familie oder sogar Ihr Partner völlig anderer Meinung sind.

Auch wenn es nicht so aussieht, kann die Wahl des richtigen Namens für Ihr Baby eine sehr wichtige Entscheidung sein, schließlich wird es ihn für den Rest seines Lebens tragen. Hier sind einige Dinge, die Sie bei der Auswahl des perfekten Namens für Ihr Kind beachten sollten.

Kategorien

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einzugrenzen, welche Art von Babynamen Sie auswählen möchten, ist dies möglicherweise ein guter Ausgangspunkt, um zu kategorisieren, welche Namen für Sie wichtig sind. Möchten Sie, dass sie einen Familiennamen von einem Großelternteil oder Paten haben? Möchten Sie, dass es auf etwas verweist, das Sie und Ihr Partner lieben – wie der Name Ihres Lieblingssängers oder eine Figur aus einem Ihrer Lieblingsfilme? Möchtest du es traditionell oder etwas viel Ausgefalleneres?

Sobald Sie sich zwischen Ihnen entschieden haben, welche dieser Kategorien Ihnen mehr bedeutet, sollte es hilfreich sein, einen Namen einzugrenzen.

Schreiben Sie ihre Initialen aus

Denken Sie daran, den vollständigen Namen Ihres Babys aufzuschreiben, um sicherzustellen, dass seine Initialen nichts Unhöfliches oder Seltsames bedeuten. Zum Beispiel Amber Sarah Samuels oder Douglas Otis Graham.

Spitznamen

Wenn Sie denken, dass das Kürzen von Namen in Ihrem Freundes- und Familienkreis wahrscheinlich ist, sollten Sie überlegen, ob ihre potenziellen Spitznamen gut zu Ihnen oder zu ihrem Nachnamen passen.

Geschwister

Vergessen Sie nicht die Geschwister Ihres Kindes. Du wirst ihre Namen manchmal im selben Satz oder Atemzug ausschreiben oder sagen müssen, also achte darauf, dass ihre Namen alle gut zusammenpassen.

Stimme mit deinem Partner nicht überein

Versuchen Sie, sich nicht mit ständigen Meinungsverschiedenheiten mit Ihrem Partner zu verzetteln. Wenn Sie sich wirklich überlegen, wie Sie Ihr Kind nennen sollen, beginnen Sie mit einer Liste mit guten Namen, die Sie individuell möchten. Wenn Olivia auf einer Liste steht, Sie beide aber nicht zu 100 % darauf festgelegt sind, probieren Sie stattdessen ähnliche Alternativen – stattdessen Olive oder vielleicht Oliver für einen Jungen? Versuchen Sie, nahe Alternativen zu finden, auf die Sie sich möglicherweise einigen können.

Manchmal, wenn sich zwei Personen wirklich nicht auf Namen einigen können, einigen sie sich vielleicht darauf, abwechselnd die Namen des Babys zu wählen. Ein Elternteil wählt den Namen des ersten Kindes, der andere den Namen des zweiten Babys.

 

Denken Sie daran, dass dies etwas ganz Besonderes zwischen Ihnen und Ihrem Partner sein kann, also lassen Sie sich davon nicht unterkriegen oder stressen Sie sich! Vertrauen Sie sich und Ihrem Instinkt und machen Sie mit, wenn es sich richtig anfühlt.

Advice

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft

Mamas Auswahl

Baby wearing the cream Star Fleece Baby Wrap Blanket | Cosy Baby Blankets | Nursery Bedding | Newborn, Baby and Toddler Essentials - Clair de Lune UKBaby wearing the cream Star Fleece Baby Wrap Blanket while staying in his pushchair | Cosy Baby Blankets | Nursery Bedding | Newborn, Baby and Toddler Essentials - Clair de Lune UK
Clair de Lune Stern-Fleece-Baby-Wickeldecke
Creme +3
Haferflocken +2
White +1
Sonderpreisab £11.99 Normalpreis£19.99